News Detail

Schon für die Ski WM 2017 angemeldet?

Wenn nicht, dann ist es jetzt höchste Zeit: Noch bis Ende April 2016 ist die Anmeldung geöffnet! Nutze deine Chance und sei als Voluntari bei der Ski WM 2017 in St. Moritz dabei. Als Teil des rund 1'300 köpfigen Voluntari-Teams kannst du das Ski-Highlight live miterleben und deinen ganz eigenen Teil zum Gelingen einer der grössten Sportevents der kommenden Jahre beitragen.

Ja genau, rund 1'300 Voluntaris benötigen wir - das wird ein enorm grosses Team. Um alles gut meistern zu können, ist eine gute, frühzeitige Organisation und Koordination und ein wenig Disziplin von jedem Einzelnen gefragt. Und aus diesem Grund informieren wir dich hier über die Rahmenbedingungen eines Einsatzes und liefern dir bereits jetzt möglichst viele Details, welche dir die Anmeldung erleichtern sollen. Bitte lies den folgenden Artikel deshalb aufmerksam durch - eventuell werden deine Fragen damit bereits beantwortet:

Einsatzdaten, Mindesteinsatzdauer, etc.

Die Voluntaris der Ski WM 2017 sollen einen Einsatz von mindestens 7 Tagen (am Stück) leisten können. Dies aus dem Grund, dass ein täglicher Wechsel der einzelnen Gruppen für das OK schwer zu handhaben ist und Schulungen nicht jeden Tag durchgeführt werden können. Anmeldungen mit Einzeltagen können möglicherweise nicht berücksichtigt werden. Die Einsätze können vor, während oder nach den offiziellen WM-Tagen (6.-19.2.2017) geleistet werden.

Die Einsätze sind während folgenden Daten möglich:

  • 1. Januar bis 5. Feburar 2017: Aufbau, Vorbereitung
  • 6. Feburar bis 19. Februar 2017: Ski WM St. Moritz 2017 (bitte beachten: Einsätze entweder für 1. Phase: 6. bis 12. Februar oder 2. Phase: 13. bis 19. Februar 2017)
  • 20. Februar bis ca. 5. März 2017: Abbau, Nachbereitung

Wer vor oder nach den aufgeführten Daten verfügbar ist, kann dies in der Anmeldung entsprechend vermerken.

Du findest die Übersicht der möglichen Einsatzdaten auch im folgenden PDF-Dokument:
Einsatzdaten Ski WM St. Moritz 2017

Einsatzmöglichkeiten

Während der Ski WM 2017 wird das Angebot an Einsatzmöglichkeiten um einiges grösser sein als bei einem "normalen" Weltcup.

Bei der Anmeldung hast du die Möglichkeit deine Präferenzen anzugeben. Wir versuchen, deine Wünsche zu berücksichtigen und dich entsprechend einzuteilen. Leider ist dies jedoch nicht immer möglich und wir zählen deshalb auch auf die Flexibilität jedes einzelnen Voluntaris.

Auf unserer Voluntari-Homepage hast du die Möglichkeit, dich über die einzelnen Einsatzbereiche etwas detaillierter zu informieren. Hier findest du alle Infos zu den Bereichen Rennorganisation, Logistik, Bauten&Technik, Marketing, PR/Medien, Social Events/Zeremonien/VIP, Ticketing und Voluntari.

Einen Auszug der verschiedenen Aufgaben und eine Beschreibung findest du auch im folgenden Dokument: Aufgaben Ski WM 2017

Unterkunft

Für die Voluntaris, welche für die Einsatzdauer kein eigenes Bett zur Verfügung haben, versuchen wir Übernachtungsmöglichkeiten im Oberengadin zu organisieren (Mehrbettzimmer in einfacher Unterkunft).

Wir sind jedoch für jede selbst organisierte Unterkunft sehr dankbar, denn die Bettenanzahl ist limitiert. 1. Priorität haben Helfer, welche selber ein Bett organisieren können. Sobald alle Schlafplätze vergeben sind, informieren wir euch über die Homepage.

Du kannst auf der Anmeldung beim entsprechenden Feld einen Haken setzen und wirst dann weitere Infos zur Unterkunft bekommen, sobald wir für dich einen fixen Einsatz haben.

Mehr Infos zu den Unterkünften findest du hier:
Voluntari-Unterkunft

Wir werden zudem ein "Voluntari-Homestay-Program" starten, welches den Voluntaris die Möglichkeit gibt, bei einem einheimischen Gastgeber zu übernachten. Du kannst bei der Anmeldung aber bereits vermerken, ob du jemanden bei dir zuhause beherbergen kannst.

Uniform

Die spezielle WM-Uniform, welcher jeder Voluntari für den Einsatz während der WM bekommt, ist nach 7 Tagen abgearbeitet. Nur dann hat ein Helfer Anrecht auf eine WM-Uniform.

Anmeldung

Beachte bitte folgende Anleitung, um dich für die Ski WM St. Moritz 2017 online zu bewerben:

Wenn du schon ein Login in unserem Voluntari-System hast:
Anleitung Anmeldung Ski WM St. Moritz 2017 (mit Login)

Wenn du noch kein Login im Voluntari-System hast:
Anleitung Anmeldung Ski WM St. Moritz 2017 (ohne Login)

In deinem persönlichen Login findest du auch immer den aktuellen Status deiner Anmeldung. Sobald wir diese geprüft haben, werden wir dir mitteilen, wie das weitere Vorgehen aussieht. Bist du ein Neu-Voluntari, wirst du voraussichtlich zu einem kurzen Interview eingeladen.

Um Missverständnisse und Unklarheiten zu vermeiden, bitten wir dich, diese Anleitung sorgfältig durchzulesen und deine Anmeldung dann Schritt für Schritt durchzuführen.
=> Wenn du Fragen hast, kannst du uns natürlich jederzeit kontaktieren. Schau doch vorher kurz in unsere Fragen & Antworten. Vielleicht findest du dort bereits die passende Antwort.

Weitere Schritte, Termine

  • laufend: Prüfung der Anmeldungen
  • Ende April 2016: Schliessung der WM-Anmeldung
  • ab Mai 2016 in Etappen: Bericht über Status der Anmeldung (wird auch im persönlichen Login aufgeführt)
  • bis Juli 2016: Interview-Sessions mit allen Neu-Voluntaris
  • während des Sommers: Zuteilung in die verschiedenen Ressorts
  • Herbst 2016: Zuteilung der Aufgaben und Einsatztage

Wir freuen uns auf dich!

Official Sponsors
Event Sponsors & Associates
Official Partner
LIVE!