News Detail

Nehmt Euch die Zeit für einen mehrtägigen Besuch im Engadin

Schaut Euch das spannende Angebot aus dem Ticketing an! Es berücksichtigt alle Ansprüche, zeigt die Vielfalt der WM, ist absolut übersichtlich und für Jedermann einfach zu bedienen. Und es lässt Euch länger im Engadin verweilen, was allein schon einen grossen Reiz hat.

Sonne, Sommer, warme Temperaturen – lasst Euch nicht täuschen, die FIS Alpinen Skiweltmeisterschaften St. Moritz 2017 legen schneller los, als wir denken. 222 Tage sind es noch bis zur Eröffnungsfeier, kurz darauf werden die ersten Weltmeister ermittelt, will Patrick Küng seinen Abfahrtstitel von 2015 verteidigen, Lara Gut nach dreimal Silber endlich Gold holen. So viele Geschichten, so viele spannende Entscheidungen. Und nur wer mitten drin ist, spürt die unglaublichen Emotionen, die Dramatik, den Jubel. Aber warum den Besuch nur für einen Tag planen? Denn diese WM ist viel mehr als zwei Abfahrtsrennen, insgesamt elf Entscheidungen stehen an. Der Teamwettbewerb bietet ein ganz eigenes, mitreissendes Format, die Super-Kombi hat dank grossartigen Allroundern wie Gut und Hirscher, Svindal und Vonn enorm an Bedeutung und Spannung gewonnen.

Das OK bietet im Ticketing ein starkes Angebot, das alle Ansprüche berücksichtigt, der Vielfalt der WM Rechnung trägt und klar und übersichtlich strukturiert ist. Und es lässt Euch länger im Engadin verweilen, was allein schon einen grossen Reiz hat. Einen Hotel-Aufenthalt zwischen zwei und sieben Tagen ermöglicht das „Ski WM Special“, dazu drei WM-Tickets, die an frei wählbaren Tagen eingesetzt werden können. Während der gesamten Dauer des Aufenthalts ist der Skipass inklusive und auch der ÖV im Oberengadin kann kostenfrei genutzt werden.
 
Schaut Euch das Ski WM Special an - mit nur einem Klick auf www.stmoritz2017.ch/tickets-package/ski-wm-special/, es lohnt sich – in jeder Hinsicht. Und vergesst nicht: Die WM legt schneller los, als es gerade aussieht.

Official Sponsors
Event Sponsors & Associates
Official Partner
LIVE!