News Detail

Ein Skifest auf und neben der Piste

Vom 6. bis zum 19. Februar schaut die ganze Skiwelt nach St. Moritz. Die Besucher vor Ort der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaft kommen derweil nicht bloss in den Genuss weltmeisterlicher Sportunterhaltung sondern können sich ebenso neben der Piste und im Dorf auf grosses Entertainment freuen.

Alle 11 Rennen enden unter dem selben Zielbogen in Salastrains – die Stimmung auf der Tribüne und im Fan Village wird bei jeder Zieleinfahrt kochen. Begleitet wird dieses weltmeisterliche Spektakel von TV-Star Annina Campell und dem Rapper Knackeboul als ebenso originelle wie mitreissende Moderatoren im Stadion. Sie beide sind Gesicht und Stimme der Ski-WM, unterstützt von den fachkundigen Rennkommentatoren Christian Graf, Michael Sokoll, Lukas Schweighofer und Andrea Gilli.

Emotionen und Eindrücke
Es gibt auf Salastrains jedoch noch weit mehr zu erleben als die grossen Emotionen rund um die Rennen. Es warten die Guggenmusiken, die gemeinsam mit den DJs für den perfekten Sound sorgen. Das Village mit kalten und heissen Getränken und Leckereien aus dem Engadin, die Aktivitäten der Sponsoren und das House of Fans, dessen Namen schon bestes Programm ist, locken Fans aus aller Welt an. Auch ein Blick in den Himmel lohnt sich, wenn die Formationen der Patrouille Suisse und des PC-7 TEAMs ihre Kreise ziehen und mit ihren atemberaubenden Flugshows begeistern. Und am Ende eines ereignisreichen WM-Tages lädt unten im Dorf das «House of St. Moritz» im Herzen von St. Moritz auf dem Rund-Dach des Parkhauses Quadrellas zum Verweilen ein.

Musikalische Unterhaltung der Extraklasse
Im Dorf angekommen, erwartet Sie ein Strassenfestival mit kunterbunten Darbietungen, einladenden Bars und Foodständen, traditionellen Nationenhäusern und jede Menge Musik der Extraklasse: 35 Live-Konzerte werden aufgeführt in der Fussgängerzone und im Kulm Park. Letzterer bildet das Zentrum des hochklassigen Musikprogrammes während den zwei WM-Wochen und wird mit der glanzvollen Eröffnungsfeier am 6. Februar eingeweiht. Eröffnet wird die Live-Konzertreihe im Kulm Park von 77 Bombay Street. Die Folkrock-Überflieger präsentieren unter anderem den offiziellen WM-Song «Empire». Weiter geht es mit dem Auftritt des Schweizer Rappers Knackeboul & Friends, der Churer Formation From Kid, der Swiss Pilot Combo, der ABBA-Cover-Band The Visitors, der rätoromanischen Hip-Hop-Crew von Liricas Analas und mit YOKKO, den Swiss-Music-Award-Gewinner in der Kategorie «Best Talent», die am 18. Februar den Abschluss des weltmeisterlichen Musikprogrammes bilden.

Inscunter – der Begegnungsort
Täglich um 16, 17 und 19 Uhr treten Bündner Kulturschaffende aus den verschiedensten Genres in der Fussgängerzone beim Inscunter Street Festival auf. Facettenreiche Konzerte, Schweizer Folklore, Sprachkurse und Lesungen – jeder kommt auf seine Kosten.
Und wer es schliesslich gerne etwas besinnlich hat, dem sei die Installation «Licht und Vergänglichkeit» ans Herz gelegt. Unter diesem Titel präsentieren sich die Bündner Landeskirchen bei der Mauritiuskirche in St. Moritz.

Der heimliche Chef
Sollte Ihnen irgendwo ein aufgeweckter Steinbock über den Weg laufen. Nicht erschrecken, sondern herzen, mitmachen, was immer er macht, mithüpfen, wohin immer er Sie zieht. Denn das ist Moritz, unser Maskottchen und Glücksbringer. Und er ist der heimliche Chef der WM. Aber das dürfen Sie nun wirklich niemandem verraten.

Das gesamte Rahmenprogramm finden Sie hier in der Übersicht - es wartet nämlich noch eine Menge Unterhaltung mehr auf Sie!

Official Sponsors
Event Sponsors & Associates
Official Partner
LIVE!