News Detail

Bündner Kulturschaffende gesucht!

Während der WM wird nicht nur im Kulm Park, sondern auch in der St. Moritzer Fussgängerzone gefeiert. Dort erhalten Kunstschaffende aus dem Kanton Graubünden die Möglichkeit, sich dem internationalen Publikum vor Ort zu präsentieren ...

Vom 06. bis zum 19. Februar 2017 finden in St. Moritz die FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften statt. Eine Grossveranstaltung wie die Ski WM vereint Sport und Emotionen zu einem Gesamterlebnis für die Besucher.

Neben den Wettkämpfen spielt auch das Rahmenprogramm, welches St. Moritz als lebendigen, spannenden und vielfältigen Ort präsentieren wird, eine grosse Rolle. Der Besucher soll während der WM nicht nur die Gelegenheit erhalten, Ski-Rennsport auf höchstem Niveau mitverfolgen zu können, sondern auch das Engadin mit seiner Vielfältigkeit kennen zu lernen.

Nicht nur der Kulm Park dient als Bühne, sondern auch in der St. Moritzer Fussgängerzone wird gefeiert und Kulturelles geboten. Dort erhalten Kunstschaffende aus dem Kanton Graubünden die Möglichkeit, sich dem internationalen Publikum vor Ort zu präsentieren.
Deshalb suchen wir dich! Bist du aus Graubünden oder hast Engadiner Wurzeln und ganz viel Kunst und Kultur im Blut?

Du untersützt mit deinem Auftritt das Kulturprogramm in der St. Moritzer Fussgängerzone und bist Teil des einmaligen Skifests. Die Auftritte können als Einzelpersonen oder Gruppen erfolgen, sei dies als Tanzgruppe, Chor, Musikgruppe etc. - wir freuen uns auf viele kreative Anmeldungen!

Interessierte können das Anmeldeformular bis zum 25. November 2016 ausgefüllt an Tanja Hengartner (tanja.hengartner@remove-this.stmoritz2017.ch) schicken.
Sämtliche Teilnehmer erhalten als Entschädigung einen kleinen Beitrag in die Vereinskasse, respektive das eigene Portemonnaie.
Die Einteilung erfolgt Ende November 2016 durch den Veranstalter.   

Official Sponsors
Event Sponsors & Associates
Official Partner
LIVE!