04
Jul

Ötillö Swimrun Engadin

Sam, 04.07.2020 | Sportzentrum Mulets

Hier geht´s nicht nur ums Durch-, sondern auch ums Zusammenhalten: Die Ötillö-Teampartner dürfen sich auf der Strecke von 52 km nie weiter als 10 m voneinander entfernen. Weder beim Schwimmen noch beim Trailrunning. Kein Kinderspiel, oder?

In der Outdoor-Szene und unter Extremsportlern ist der Ötillö Swimrun Engadin bereits Kult. "Ö till ö" ist schwedisch und bedeutet "von Insel zu Insel" - was im Engadin zum "vom Bergsee über den Berg zum nächsten Bergsee" wird: Vier Schwimmpassagen mit insgesamt 6 km Schwimmeinheiten wechseln sich mit 46 km abwechslungsreichen Trailrunningetappen ab. Nach dem morgendlichen Start in Maloja streben die 180 Teams hinauf zum Hahnensee und anschliessend wieder retour ins Ziel nach Silvaplana. Die Athleten, die in Zweierteams durch dick und dünn miteinander gehen - pardon: laufen und schwimmen - behalten ihre Neoprenanzüge und Laufschuhe stets an, damit ja keine Zeit verloren geht. Nach den insgesamt 52 km, 1450 Höhenmetern und einer Gesamtzeit von durchschnittlich 6 1/2 Stunden erreicht das erste Team das Ziel in Silvaplana. Fans können die Sportler am besten von folgenden Orten anfeuern: Maloja Bootssteg, Halbinsel Chasté in Sils, Lej Suot in Silvaplana und Ende Lej da Champfèr.

Veranstalteradresse und Infoadresse
Swimrun AG
Wolleraustrasse 15n
CH-8807 Freienbach

http://otilloswimrun.com/races/engadin/
+41 81 838 70 90
Official Sponsors
Event Sponsors & Associates
Official Partner